Hannah Bauer

Violoncello

geboren 2004
„Jeden Tag freue ich mich auf den wunderbaren Klang meines Cellos und darauf, mich mit ihm gemeinsam weiterzuentwickeln. Durch die Förderung der Deutschen Stiftung Musikleben habe ich die Möglichkeit, mit einem Instrument meine Ausbildung zu genießen, das mich in wahnsinnig vielen Situationen unterstützt und mir Halt gibt. Für diese Förderung bin ich unendlich dankbar!“

Ausbildung

  • erster Unterricht im Alter von acht Jahren bei Daniel Kneer
  • seit 2020: Schülerin am Musikgymnasium Schloss Belvedere, Unterricht bei Prof. Tim Stolzenburg an der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar

Meisterkurse

  • 2019: Meisterkurs bei Wen-Sinn Yang
  • 2020: Meisterkurs bei Barbara Lübke-Herzl
  • 2021: Unterricht bei Lukas Hagen, Unterricht beim Jerusalem Quartett
  • 2022: Meisterkurs bei Troels Svane
  • 2022: Unterricht bei Ludwig Quandt, Solocellist der Berliner Philharmoniker

Preise & Auszeichnungen

  • 2021: 1. Preis beim schulinternen Wettbewerb des Musikgymnasiums Schloss Belvedere in Weimar
  • 2022: 1. Preis beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert"

Konzerte & Auftritte

  • 2019: Konzerte mit der Deutschen Streicherphilharmonie innerhalb und außerhalb Deutschlands
  • 2021: Konzerte als Mitglied im Castello Streichquartett

Wir verwenden Cookies, damit auf dieser Website alles rund läuft.

Wir verwenden Cookies, damit auf dieser Website alles rund läuft.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.