Katharina Schmidt

Violoncello

geboren 1993
"Ich schätze mich sehr glücklich, dieses wunderbare Instrument von Joseph Guarneri von der Stiftung zur Verfügung gestellt zu bekommen! Das Violoncello war mir in den letzten Jahren immer ein treuer Begleiter und ich bin sehr gespannt auf unsere weiteren gemeinsamen musikalischen Erlebnisse. "

Ausbildung

  • erster Cellounterricht im Alter von drei Jahren
  • mit 15 Jahren Jungstudentin bei Prof. Wen-Sinn Yang an der Hochschule für Musik und Theater München mit anschließendem Bachelorstudium
  • 2015-2016: Ersamus in Wien an der MUK bei Natalia Gutman
  • 2016-2018: Barockstudium bei Prof. Kristin von der Goltz an der Hochschule für Musik und Theater München
  • 2018-2022 Masterstudium bei Prof. Wen-Sinn Yang an der Hochschule für Musik und Theater München

Meisterkurse

  • 2018: Meisterkurs bei Jens Peter Maintz
  • 2017:Meisterkurs bei Frans Helmerson
  • 2015:Meisterkurs bei Wolfgang Emanuel Schmidt
  • 2014: Meisterkurs bei Wolfgang Boettcher

Preise & Auszeichnungen

  • 2017: 1. Preis beim Wettbewerb des Kulturkreises Gasteig im Fach Historische Aufführungspraxis
  • 2016: Sonderpreis des Bärenreiter Urtext Verlags beim Internationalen Bach Wettbewerb Leipzig
  • 2016:  Finalistin des Deutschen Musikwettbewerbs Bonn, Sonderpreis der Deutschen Stiftung Musikleben und Stipendiatin der BAKJK
  • 2014:  Leonhard und Ida Wolf-Gedächtnispreis der Stadt München
  • seit 2017:  Stipendiatin von Live Music Now

Konzerte & Auftritte

  • Konzerte mit dem Beethoven Orchester Bonn, dem Wasserburger Kammerorchester und den Bad Reichenhaller Philharmonikern
  • Kammermusik mit Thomas Schuch, „trio unico“ (mit Myriam Ghani und Viktor Soos)
  • Konzerte in der Elbphilharmonie, beim Schleswig Holstein Musik Festival, im Herkulessaal der Münchner Residenz, auf Schloss Elmau, beim Musiksommer Lienzingen und in Kobe (Japan)

 

Wir verwenden Cookies, damit auf dieser Website alles rund läuft.

Wir verwenden Cookies, damit auf dieser Website alles rund läuft.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.