Kathrin Redlich

Querflöte

geboren 2007
"Seitdem ich musiziere, kann ich mir nichts Schöneres vorstellen als bewegende/berührende Musik sowohl für den Zuhörer als auch für mich selbst zu machen und ständig an mir zu arbeiten, um immer etwas Neues zu entdecken. Ich möchte mich bei der Deutschen Stiftung Musikleben für die Unterstützung bedanken, neue Erfahrungen sammeln zu können, welche mich auf meinem musikalischen Weg prägen und weiterbilden werden.“

Ausbildung

  • erster Querflötenunterricht im Alter von 7 Jahren
  • seit 2020: Privatschülerin von Prof. Michael Faust
  • mit 15 Jahren Jungstudentin an der Robert-Schumann-Hochschule in Düsseldorf bei Prof. Michael Faust

Meisterkurse

  • 2021 + 2022: Prof. Michael Faust
  • 2022:  Meisterkurs in Piccolo bei Benjamin Plag

Preise und Auszeichnungen

  • 2021: 2. Preis beim Bundeswettbewerb Jugend musiziert (Querflöte solo)
  • 2022: 1. Preis mit Höchstpunktzahl beim Bundeswettbewerb Jugend musiziert (Duo: Klavier und ein Holzblasinstrument) und Preisträgerin des IBACH-Preis 2022

Konzerte und Auftritte

  • 2019 - 2022: Konzerte mit dem Kinderorchester NRW als 1. Flöte
  • 2022: „Marler Debüt“ - Kammerkonzert
  • 2022: Abschlusskonzert der Bundespreisträger aus NRW „Jugend musiziert“ 2022 in der Philharmonie Köln
  • 2022: Aufnahme ins Bundesjugendorchester
  • seit 2022 Konzerte mit dem Landesjugendorchester NRW als 1./2. Flöte und Piccolo

Wir verwenden Cookies, damit auf dieser Website alles rund läuft.

Wir verwenden Cookies, damit auf dieser Website alles rund läuft.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.