Paula Wilkes

Violine

geboren 2007
„Als wir uns auf den Weg nach Hamburg gemacht haben, war ich schon echt aufgeregt.. Aber der nette Empfang in der Stiftung hat es mir dann sehr leicht gemacht und es stand für mich sehr schnell eindeutig fest, welche Geige es sein soll! Dass ich als einfache Musikschul-Schülerin die Chance bekomme, solch eine tolle Geige zu spielen, finde ich schon echt krass. Ich kann gar nicht sagen, wie sehr ich mich darüber freue."

Ausbildung

  • seit 2013 Unterricht bei Michalina Knull-Mausen an der Musikschule der Stadt Mönchengladbach

Meisterkurse

  • 2017, 2019, 2022: Meisterkurs bei Frau Prof. Yamei-Yu (Stringtime NiederRhein)
  • 2018: Meisterkurs bei Frau Prof. Yamei-Yu (Robert-Schumann Universität Düsseldorf)
  • 2020: Meisterkurs bei Prof. Emile Cantor (Folkwang Universität Essen)     

Preise & Auszeichnungen

  • seit 2015: mehrere 1. Preise bei „Jugend musiziert" auf Regional- und Landesebene in verschiedenen Kategorien
  • 2017: Preisträgerin beim Wettbewerb "Bühne frei" der Niederrheinischen Sinfoniker
  • 2021: 1. Preis beim Internationalen Musiktalente Wettbewerb Limburg und Peter Halmi-Förderpreis
  • 2021: 1. Preis beim Carl-Schröder-Wettbewerb
  • 2022: 2. Preis beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert"

Konzerte & Aufritte

  • 2016-2022: Regelmäßige Auftritte mit dem Kinderorchester NRW (zuletzt als Konzertmeisterin)
  • 2017: zwei Konzerte mit den Niederrheinischen Sinfonikern
  • 2022: Preisträgerkonzert „Jugend musiziert“ sowohl solistisch als auch mit Ensemble (Alte Musik)
  • seit 2022: Mitglied im Landesjugendorchester NRW

 

Wir verwenden Cookies, damit auf dieser Website alles rund läuft.

Wir verwenden Cookies, damit auf dieser Website alles rund läuft.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.