Utako Endo

Klavier

geboren 1998
„Ich bin sehr glücklich und dankbar, dass ich mit der Unterstützung der Deutschen Stiftung Musikleben so wunderbare Erfahrungen sammeln durfte. Ich freue mich sehr darauf, dass ich meine Freude mit vielen Leuten teilen kann."

Ausbildung

  • erster Klavierunterricht im Alter von fünf Jahren
  • 2016-2018: Studium an der Tokyo University of the Arts bei Prof. Kenji Watanabe
  • seit 2018: Studium an der Hochschule für Musik und Theater München bei Prof. Yuka Imamine
  • 2020: Abschluss ihres Bachelor-Studiums
  • 2022: Abschluss ihres Master-Studiums

Meisterkurse

  • 2016: Dang Thai Son
  • 2016: Bruno Riggtto
  • 2019: Arnulf von Arnim
  • 2022: Elizabeth Leonskaja
  • 2022: Adrian Oetiker

Preise & Auszeichnungen

  • 2015: 1. Preis bei der Tokyo International Piano Competition
  • 2019: 5. Preis beim Concours international de Piano in Lagny-sur-Marne
  • 2021: 3. Preis bei der International Music Competition in Paris
  • 2022: Semifinalist Concours international de Piano d'Epinal

Konzerte & Auftritte

  • 2016: Solo-Konzert in Tokio/ Japan
  • 2019: Klavierkonzert mit den Bad Reichenhaller Philharmonikern
  • 2022: Duo-Konzert im Johannissaal Schloss-Nymphenburg

Wir verwenden Cookies, damit auf dieser Website alles rund läuft.

Wir verwenden Cookies, damit auf dieser Website alles rund läuft.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.