Zifan Ye

Klavier

geboren 2000
"Musik ist für mich wie Wasser ein integraler Bestandteil im Leben. Ich achte immer auf Fluidität und Natürlichkeit in meinem Spiel. Die Stiftung war eine große Hilfe für meine Ausbildung. Wettbewerbe und in der Meisterklassen sind sehr wichtig für einen jungen Musiker, jedoch sind diese Aktivitäten auch sehr kostspielig. Durch die Finanzierung der Stiftung habe ich am Barcelona International Piano Competition in Spanien, dem Grieg Piano Competition in Norwegen, einem Meisterkurs in Eppan, Italien usw. teilgenommen. Jeder dieser Kurse hat mir sehr geholfen. Vielen Dank, dass Sie mich die ganze Zeit unterstützen. Ich hoffe, dass es in Zukunft noch mehr Möglichkeiten gibt, bei Konzerten der Stiftung aufzutreten, denn es ist ehrenhaft und sinnvoll, als Pianist auf der Bühne zu stehen. Ich bin bereit!"

Ausbildung

  • erster Klavierunterricht im Alter von fünf Jahren
  • 2008: Studium am Konservatorium für Musik in Peking bei Xi You
  • 2017-2021: Studium an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover bei Prof. Gerrit Zitterbart
  • seit 2021: Studium an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover bei Prof. Arie Vardi

Meisterkurse

  • Vladimir Ashkenazy
  • Michel Béroff
  • Andrea Bonatta
  • Boris Berman
  • Gary Graffman
  • Krzysztof Jablonski
  • Menahem Pressler
  • Piotr Paleczny
  • Paul Badura-Skoda

Preise & Auszeichnungen

  • viele Jahre von der Edifier Foundation gefördert
  • heute vom Patenschaftensstipendium HMTMH und der Gundlach-Stiftung gefördert
  • 2022: 3. Preis bei der 17. Grieg International Piano Competition (als jüngster Preisträger)
  • 2022: 2. Preis Zukunftsklang
  • 2022: Silberne Hände bei der Carles & Sofia International Piano Competition
  • 2021: 4. Preis & Finalistenpreis bei der 21. Iturbi International Piano Competition
  • 2021: Gundlach Musikpreis
  • 2018: 5. Preis beim 19. Internationalen Klavierwettbewerb spanischer Komponisten

Konzerte & Auftritte

  • mehr als 100 Solo- und Orchesterkonzerte in ganz Europa und Asien
  • Zusammenarbeit mit der Bergen Philharmonie, dem Valencia Symphony Orchestra, Kassel Uni Symphony Orchestra, Torun Symphony Orchestra, Symphony Orchestra of the Central Conservatory of Music, Tianjin Symphony Orchestra und Sichuan Symphony Orchestra

 

Wir verwenden Cookies, damit auf dieser Website alles rund läuft.

Wir verwenden Cookies, damit auf dieser Website alles rund läuft.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.